Bewegung öffnet die Tür, damit Leben und Lernen nicht durch's Schlüsselloch muss

 

Führende Hirnforscher haben nachgewiesen, dass Intelligenz und Lernen immer mit der Bewegungsfähigkeit des Menschen zusammen hängen.
Körperliches geistiges und emotionales Gleichgewicht beeinflussen sich und werden in jeder Situation des täglichen Lebens auf die Probe gestellt.

 

Alle unsere Bewegungsmuster entsprechen den Stufen der Gehirnentwicklung.

Wenn Stressblockaden entstehen, wird unser Gleichgewicht ins Wanken gebracht.

Dies wirkt sich auf unsere Kommunikation, das Sozialverhalten und bei Kindern vor allem im schulischen Kontext aus.

 

Ich kann durch problemorientierte Vorgehensweise, eine große Methodenvielfalt und spezielle Bewegungsübungen für Sie das nötige Zusammenspiel der blockierten Hirnbereiche wiederherstellen.

 

Mein Angebot für Ihre nächsten Schritte finden Sie hier...